Dienstag, 10. Juni 2014

Uncover the Cover - WIP

Für die dritte Ausgabe von oh war es diesmal mir beschieden, das Cover zu gestalten. Dafür hatte ich eines Tages eine kleine Skizze in Aquarell gemacht, die sich auf eine Szene in meinem Teil der Geschichte bezieht:
 

Das Motiv fand bei den anderen dreien Anklang, also hab ich mich ans Werk gemacht. Ich wollte gern digital arbeiten, weil ich dazu gute Möglichkeiten hatte und mühte mich in den kommenden Wochen damit ab, mit denen klar zu kommen. Das Ergebnis war leider weniger berauschend... deshalb erspar ich euch einen Blick darauf :D

Lew und Asja rieten mir, stattdessen doch lieber aufs gute, alte Aquarell zurückzugreifen. Tatsächlich fühl ich mich mit Pinseln und Maskierlösung viel wohler und vertrauter. Damit würde ich auch schneller sein - auf dem Papier vs. am PC zu zeichnen ist für mich, wie auf Film vs. digital zu fotografieren. Die Möglichkeit, immer wieder etwas korrigieren zu können, führt schnell zu Perfektionismus, der dem Ergebnis seine Spontaneität und Lebhaftigkeit nehmen kann. Und so begann ich, den Arbeitsplatz vorzubereiten...


 Das Papier hab ich (unangefeuchtet) fixiert und die Abmessungen in Originalgröße aufgezeichnet. Mehrmals hab ich versucht, das Motiv so hinzusetzen, wie ich es wollte, bis ich die Nase voll hatte und einfach den Entwurf in Originalgröße ausgedruckt und übertragen hab... Für den Himmel wollte ich einen gleichmäßigen Verlauf über gute 60cm haben, also hab ich alles maskiert, was nicht Himmel sein sollte, und mit dem fröhlichen Pinseln angefangen...


Und da zeigt sich auch schon, dass ich das Papier nicht angefeuchtet hatte. In den Tälern haben sich regelmäßig die Pigmente gesammelt und so lange, wie die Farbe noch feucht war, hab ich versucht, sie dort wieder rauszustreichen - ohne, dass es gleichzeitig komische Ränder gibt. Zwischendurch teste ich gern die Feuchtigkeit der Pinsel und den Farbauftrag an Händen und Armen, weshalb ich bei diesem Violett-Ton irgendwann aussah, als hätte ich mich mit dem rechten Unterarm geprügelt...


Als nächstes waren das Wasser und der Boden dran, bevor es an die Figuren ging... Die hatte ich mit Maskierflüssigkeit angedeutet, wie auch die Sterne am Himmel und die Wellen.


 Und anschließend ging es an die Quallen am Himmel. Deren Schirme waren nicht komplett maskiert, sondern eigentlich nur Positionen von Sternen... bzw. Quallen. Die Schirme hab ich mit Deckweiß aufgezeichnet, das nicht komplett deckt, was dem Effekt allerdings nur zu Gute kommt. Für die Tentakel hab ich einen weißen Gelstift verwendet. Die sind ja immer so eine Sache, was ihre Deckkraft angeht, aber ich war mit meinem sehr zufrieden - Hybrid Gel Grip 1.0mm von Pentel, übrigens.


An der Stelle hab ich mich gegen schwarze Outlines für die Quallen, für noch mehr kleine Quallen und für noch ein paar mehr kleine weiße Punkte zwischen den Quallen entschieden, sodass es am Ende so aussah:

Et voilà! Jetzt eingescannt, ein paar Fehler weggeputzt, Logos und Credits eingefügt und fertig ist das Cover für oh3:


Weil das Motiv wie auch bei oh1 in die Geschichte ein- und aus ihr herauslaufen sollte, hab ich (nach erneut misslungen Digital-Versuchen) für die Übergänge einen großen, schwarzen Fleck... produziert, der zwischenzeitlich eher einem Loch auf dem Schreibtisch ähnelte:


...sodass das komplette Cover so aussieht - was man demnächst samt Inhalt in den Händen halten kann :)


Kommentare:

Gebze Nakliyat hat gesagt…

in Gebze Kocaeli quality lift home from home Our ??company offers transportation services are on sale you take advantage of our discount days.
Gebze evden eve nakliyat
Yahya kaptan evden eve nakliyat
Darıca evden eve nakliyat
Çayirova evden eve nakliyat
Gebze evden eve nakliyat
Darıca evden eve nakliyat
Gölcük evden eve nakliyat
Çayırova evden eve nakliyat
Pendik evden eve nakliyat
Tuzla evden eve nakliyat
Bağdat caddesi evden eve nakliyat
thank you very much for

Alaamah eg1 hat gesagt…



شركة مكافحة حشرات بالجبيل
شركة تنظيف بالجبيل
شركة كشف تسربات المياه بالجبيل
شركة تنظيف بالخبر
شركة تنظيف بالاحساء
شركة تنظيف بالقطيف

شركة تنظيف بخميس مشيط
شركة تنظيف بابها
شركة تنظيف بالهفوف
شركة تنظيف بحفر الباطن
شركة تنظيف بالظهران
شركة تنظيف براس تنورة
شركة شراء الاثاث المستعمل

شركة تنظيف بالرياض
شركة تنظيف منازل بالرياض
وايت شفط بالرياض
.
.
.
.

Alaamah eg1 hat gesagt…


شركة تركيب نجارة الباب والشباك بمكة
شركة ترميم المنازل واعمال البناء بمكة
شركة نقل اثاث بمكة
شركة تنظيف بالمدينة المنورة
شركة تنظيف منازل بالمدينة المنورة
شركة تنظيف فلل بالمدينة المنورة
شركة تنظيف مجالس بالمدينة المنورة
شركة تنظيف واجهات بالمدينة المنورة
شركة تنظيف خزانات بالمدينة المنورة
شركة رش مبيدات بالمدينة المنورة
شركة كشف تسربات المياة بالمدينة المنورة
شركة مكافحة حشرات بالمدينة المنورة
شركة تسليك مجارى بالمدينة المنورة
شركة عزل اسطح بالمدينة المنورة
شركة عزل خزانات بالمدينة المنورة
فنى صيانة كهرباء بالمدينة المنورة
افضل شركة مكافحة حشرات بالدمام
افضل شركة تنظيف خزانات بالدمام
شركة تركيب سيراميك ورخام بالمدينة المنورة
شركة تركيب نجارة الباب والشباك بالمدينة المنورة
شركة ترميم المنازل واعمال البناء بالمدينة المنورة
شركة نقل اثاث بالمدينة المنورة
شركة تنظيف بالطائف
شركة تنظيف منازل بالطائف
شركة تنظيف فلل بالطائف
شركة تنظيف مجالس بالطائف
شركة تنظيف واجهات حجر وزجاج بالطائف
شركة تنظيف خزانات بالطائف
شركة مكافحة حشرات بالطائف
شركة كشف تسرب المياه بالطائف
شركة تسليك مجارى بالطائف
شركة عزل اسطح بالطائف
شركة عزل خزانات بالطائف
شركة نقل اثاث بالطائف
شركة تنظيف بأبها
شركة تنظيف منازل بابها
شركة تنظيف فلل بابها
شركة تنظيف مجالس بابها
شركة تنظيف واجهات بابها
شركة تنظيف خزانات بابها
شركة مكافحة حشرات بابها
شركة كشف تسربات المياه بأبها
شركة تسليك مجارى بابها
شركة عزل اسطح بأبها
شركة عزل خزانات بابها
شركة نقل اثاث ابها
شركة تنظيف بتبوك
شركة تنظيف منازل بتبوك
شركة تنظيف فلل بتبوك

youy hat gesagt…




Hermes Handbags package can be seen from the shape can be installed very, plenty of room, coat, cosmetics, nursing pillow with a flight, carry things can be loaded into, very convenient and practical.Louis Vuitton handbags with great boldness of vision of the changing aesthetics and eclectic fashion show famous.Things could be worse: a sunny summer day, a speedy convertible and a cool IWC Replica. The watch is also an AMG, of sorts: the Ingenieur Automatic AMG Black Series Ceramic, introduced in 2013 in honor of Rolex watches Replica’s sponsorship of the Mercedes AMG Petronas Formula 1 team.We spend the morning shooting photos of the Breitling Watches Replica?in and around the parked roadster, so we have time to scrutinize all the Omega Watches Replica ’s details.

Hermes Handbags

Rolex watches Replica

Omega Watches Replica

Louis Vuitton handbags

IWC Replica

Breitling Watches Replica

yusra wei hat gesagt…

Great to see that someone still understand how to create an awesome blog.
The blog is genuinely impressive in all aspects.
Good, I love this blog.
judi poker online yang aman dan terpercaya